Angebote zu "Digital-Speicher" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

VOLTCRAFT MSO-5102B Digital-Oszilloskop 100MHz ...
506,46 € *
ggf. zzgl. Versand

VOLTCRAFT MSO-5102B Digital-Oszilloskop 100MHz 18-Kanal 1 GSa/s 512 kpts 8 Bit Digital-Speicher (DSO Überblick Bandbreite 100 MHz 2 analoge + 16 digitale Eingänge Samplingrate 1 GSa/s Beschreibung Das Einstiegs-Modell im Bereich der digitalen Speicheroszilloskope mit Profi-Ausstattung. Das Gerät verfügt über zwei analoge Kanäle mit einer Bandbreite von 100 MHz, einer Realtime-Samplingrate von max. 1 GSa/s sowie einer max. Speichertiefe von 1 Mpts (1-Kanal-Betrieb). Durch den großen 17,7 cm TFT Farb-Monitor, dem frontseitigen USB-Host zur Speicherung der Daten auf einem optionalen USB-Stick und die intuitive Menübedienung ist das Gerät komfortabel und einfach zu bedienen. Abgerundet wird das Oszilloskop durch eine USB-Schnittstelle, ein mehrsprachiges Hilfemenü, umfangreiche Trigger-Möglichkeiten sowie automatische Messfunktionen mit Cursor-Steuerung. Eigenschaften Integrierter 16-Kanal Logik-Analyser · Großer Farb-TFT-Bildschirm (800 x 480 Pixel) · Frontseitiger USB-Host ·

Anbieter: ManoMano
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
ARDUINO DUE Franzis
39,95 € *
zzgl. 5,50 € Versand

ARDUINO DUE: Das DUE ist das erste Arduino Board, in dem ein 32-Bit ARM Controller verbaut ist. Die schnelle Taktrate von 84 MHz in Verbindung mit insgesamt 54 I/O-Pins ermöglicht es Ihnen, sehr große Projekte zu realisieren. Gleichzeitig bleibt die Einfachheit Das DUE ist das erste Arduino Board, in dem ein 32-Bit ARM Controller verbaut ist. Die schnelle Taktrate von 84 MHz in Verbindung mit insgesamt 54 I/O-Pins ermöglicht es Ihnen, sehr große Projekte zu realisieren. Gleichzeitig bleibt die Einfachheit eines üblichen Arduino-Systems dank der üppigen Arduino-Libaries und der Kompatibilität mit den meisten Arduino Shields erhalten. Unter den 54 Pins befinden sich neben 12 PWM-Ausgängen und 12 analogen Eingängen auch 4 UARTs, 2 TWI (I²C) und ein doppelter Digital-Analog-Wandler, der sich besonders für Stereosound-Ausgaben eignet. Ein eigener USB-Host gibt dem Board neben Standards wie JTAG, SPI und Micro-USB ein größeres Spektrum an Möglichkeiten. Der Speicher ist mit 512 KB Flash und 96 KB SRAM der hohen Prozessorgeschwindigkeit angepasst. Technische Daten: Betriebsspannung: 3,3 V empfohlene Eingangsspannung: 7...12 V max. Eingangsspannung: 20 V Mikrocontroller: AT91SAM3X8E Flash-Speicher: 512 KB (komplett nutzbar) SRAM: 96 KB Taktrate: 84 MHz I/O-Pins: 54 (PWM: 12, analoge Eingänge: 12, analoge Ausgänge (DAC): 2, UARTs: 4)- Anschlüsse: SPI, JTAG, Micro-USB, Micro-USB-Host - LEDs: RXD, TXD, Power, User-LED - maximaler Strom aller I/O-Pins: 130 mA - Belastbarkeit des 3.3-V-Ausgangs: 800 mA - ARDUINO DUE

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Manson Labornetzgerät SDP-3636, 1-36 V, 0-10 A ...
399,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das leistungsfähige Labornetzgerät ist voll mikroprozessorgesteuert, sowohl über das große Farb-Grafikdisplay am Gerät selbst als auch über ein PC-Interface steuer- und programmierbar. Neben den aktuellen Einstell- und Lastwerten kann u. a. über das Grafikdisplay auch der Verlauf der Ausgangsspannung, von Ausgangsstrom und Belastung dargestellt werden. Der Fernzugriff kann per RS485, USB oder Ethernet/LAN erfolgen, wobei beim PC-Anschluss zusätzlich zur Fernanzeige/Fernsteuerung eine umfangreiche Data-Logging-Funktion zur Verfügung steht. Eine programmierbare Ablaufsteuerung erlaubt den automatischen Ablauf von bis zu 20 Programmen in bis zu 999 Ablaufzyklen, und ein mitgelieferter LabView-Treiber erlaubt das Einbinden in komplexe Labor-/Messumgebungen. Voll digital programmierbares Labornetzgerät in Schaltnetzteiltechnik, mit Farb-Grafikdisplay Ausgangsspannung 1–36 V, Ausgangsstrom 0–10 A, Ausgangsleistung 360 W Farb-Vollgrafikdisplay für die Anzeige von Soll- und Istdaten, Strom-/Spannungs-Leistungsverläufen und Geräteeinstellungen Voll fernsteuerbar, fernkontrollierbar, mit Data Logging auf einem PC Ein PC kann über RS485 bis zu 31 Netzgeräte fernsteuern, Daten erfassen und speichern Mehrere Netzgeräte gleichzeitig per LAN steuerbar 1 x USB-Port für Fernsteuerung, Monitoring und Data Logging sowie Firmware-Upgrade 1 x USB-Host-Port für direkte Datenspeicherung auf USB-Speicher 20 verschiedene Strom-/Spannungs-/Zeitabläufe mit bis zu 999 Zyklen programmierbar 9 Grenzwerteinstellungen für Spannungen und Ströme programmierbar, programmierbarer Tracking-Überspannungsschutz Lieferung mit PC-Software, SCPI-Befehlssatz und LabView-Treiber

Anbieter: ELV
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Manson Labornetzgerät SDP-3636, 1-36 V, 0-10 A ...
399,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das leistungsfähige Labornetzgerät ist voll mikroprozessorgesteuert, sowohl über das große Farb-Grafikdisplay am Gerät selbst als auch über ein PC-Interface steuer- und programmierbar. Neben den aktuellen Einstell- und Lastwerten kann u. a. über das Grafikdisplay auch der Verlauf der Ausgangsspannung, von Ausgangsstrom und Belastung dargestellt werden. Der Fernzugriff kann per RS485, USB oder Ethernet/LAN erfolgen, wobei beim PC-Anschluss zusätzlich zur Fernanzeige/Fernsteuerung eine umfangreiche Data-Logging-Funktion zur Verfügung steht. Eine programmierbare Ablaufsteuerung erlaubt den automatischen Ablauf von bis zu 20 Programmen in bis zu 999 Ablaufzyklen, und ein mitgelieferter LabView-Treiber erlaubt das Einbinden in komplexe Labor-/Messumgebungen. Voll digital programmierbares Labornetzgerät in Schaltnetzteiltechnik, mit Farb-Grafikdisplay Ausgangsspannung 1–36 V, Ausgangsstrom 0–10 A, Ausgangsleistung 360 W Farb-Vollgrafikdisplay für die Anzeige von Soll- und Istdaten, Strom-/Spannungs-Leistungsverläufen und Geräteeinstellungen Voll fernsteuerbar, fernkontrollierbar, mit Data Logging auf einem PC Ein PC kann über RS485 bis zu 31 Netzgeräte fernsteuern, Daten erfassen und speichern Mehrere Netzgeräte gleichzeitig per LAN steuerbar 1 x USB-Port für Fernsteuerung, Monitoring und Data Logging sowie Firmware-Upgrade 1 x USB-Host-Port für direkte Datenspeicherung auf USB-Speicher 20 verschiedene Strom-/Spannungs-/Zeitabläufe mit bis zu 999 Zyklen programmierbar 9 Grenzwerteinstellungen für Spannungen und Ströme programmierbar, programmierbarer Tracking-Überspannungsschutz Lieferung mit PC-Software, SCPI-Befehlssatz und LabView-Treiber

Anbieter: ELV AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Manson Labornetzgerät SDP-3636, 1-36 V, 0-10 A ...
433,60 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das leistungsfähige Labornetzgerät ist voll mikroprozessorgesteuert, sowohl über das große Farb-Grafikdisplay am Gerät selbst als auch über ein PC-Interface steuer- und programmierbar. Neben den aktuellen Einstell- und Lastwerten kann u. a. über das Grafikdisplay auch der Verlauf der Ausgangsspannung, von Ausgangsstrom und Belastung dargestellt werden. Der Fernzugriff kann per RS485, USB oder Ethernet/LAN erfolgen, wobei beim PC-Anschluss zusätzlich zur Fernanzeige/Fernsteuerung eine umfangreiche Data-Logging-Funktion zur Verfügung steht. Eine programmierbare Ablaufsteuerung erlaubt den automatischen Ablauf von bis zu 20 Programmen in bis zu 999 Ablaufzyklen, und ein mitgelieferter LabView-Treiber erlaubt das Einbinden in komplexe Labor-/Messumgebungen. Voll digital programmierbares Labornetzgerät in Schaltnetzteiltechnik, mit Farb-Grafikdisplay Ausgangsspannung 1–36 V, Ausgangsstrom 0–10 A, Ausgangsleistung 360 W Farb-Vollgrafikdisplay für die Anzeige von Soll- und Istdaten, Strom-/Spannungs-Leistungsverläufen und Geräteeinstellungen Voll fernsteuerbar, fernkontrollierbar, mit Data Logging auf einem PC Ein PC kann über RS485 bis zu 31 Netzgeräte fernsteuern, Daten erfassen und speichern Mehrere Netzgeräte gleichzeitig per LAN steuerbar 1 x USB-Port für Fernsteuerung, Monitoring und Data Logging sowie Firmware-Upgrade 1 x USB-Host-Port für direkte Datenspeicherung auf USB-Speicher 20 verschiedene Strom-/Spannungs-/Zeitabläufe mit bis zu 999 Zyklen programmierbar 9 Grenzwerteinstellungen für Spannungen und Ströme programmierbar, programmierbarer Tracking-Überspannungsschutz Lieferung mit PC-Software, SCPI-Befehlssatz und LabView-Treiber

Anbieter: ELV CH
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot